Beispiele der Prozessoptimierung mit Process Mining

Process Mining Tool gibt Hinweise zur ProzessoptimierungNachfolgend werden einige branchenunabhängige Beispiele der Prozessoptimierung mit Hilfe von Process Mining Tools aufgezählt. In den nachfolgenden Bereichen und Branchen kann die Prozessoptimierung mit einem Process Mining Tool wertvolle Unterstützung liefern und beispielsweise zu schlankeren und effektiveren Prozessen, geringeren Kosten, Wettbewerbsvorteilen und einem verbesserten internen Kontrollsystem, führen:

  1. Einkaufsprozesse
    • Wareneingang
    • Warenausgang
    • Rechnungseingangsbearbeitung
    • Material- und Vorratsplanung
    • Procure to Pay
    • E-Procurement
  2. Interne Revision
    • Prozessaufnahme
    • Konzentration auf die wesentlichen Schwachstellen
    • Soll-Ist-Vergleich mit der schriftlich fixierten Ordnung, Erkennung von Abweichungen
    • Erkennung von Dokumentationsmängeln
    • Erkennung von Prozessrisiken, z.B. übergangene Genehmigungsprozesse, Überschreitung von Kompetenzen und Zuständigkeiten
    • Aufdeckung von dolosen Handlungen
    • Erkennung von ineffizienten Kontrollen
    • Erkennung von Schachstellen im internen Kontrollsystem
    • Verbesserung der Prüfungseffizienz und Prüfungsqualität
  3. IT Service Management
    • Changemanagement
    • Problemmanagement
    • Incidentmanagement
    • Helpdesk, Ticketsystem, Service-Level-Management
  4. Personalwirtschaft
    • Lohn- und Gehaltsabrechnung
    • Bewerbungsmanagement
    • Personalplanung
  5. Produzierendes Gewerbe
    • Produktionssteuerung
    • Lagerwirtschaft
    • Qualitätsmanagement
    • Kapazitätsmanagement
    • Product Life Cyle Management
    • Supply Chain Management
  6. Rechnungswesen
    • Rechnungseingang
    • Rechnungsausgang
    • Forderungsmanagement
  7. Transport- und Logistik
    • Lagerprozesse
    • Distribution
    • Order to Cash
    • Procure to Pay
    • Kommissionierung

Beispiele für den Einsatz von Process Mining für die Prozessoptimierung in einzelnen Branchen sind:

  1. Banken
    • Handelsbereich
    • Backoffice
    • Kreditvergabe
    • Beratungsprozesse, beispielsweise im Zusammenhang mit der MiFid
    • Kundenberatung
    • Risikomanagement
    • internes Kontrollsystem
  2. Energieversorgung
    • GPKE und GeLi-Gas Prozesse, z.B. Abwicklung Lieferantenwechsel
    • Vertrags- und Kundenmanagement
    • Verbrauchsabrechnung
    • Vertrieb, Handel
    • Beschwerdemanagement
    • Instandhaltung
  3. Telekommunikation
    • Abrechnungsprozess
    • Vertrieb
    • Kundenmanagement
    • Beschwerdemanagement
  4. Versicherungen
    • Kundenakquisition und Vertrieb
    • Vertragsbearbeitung
    • Schadensbearbeitung und Schadensabwicklung
  5. Behörden und öffentliche Verwaltung
    • Bürgerservice
    • interne Verwaltung
    • Materialwirtschaft
  6. Gesundheitswesen
    • Patientenbehandlung
    • Krankenhausmanagement

Unterstützte Software für einen Process Mining Einsatz

Bei dem Einsatz von Process Mining spielt es grundsätzlich keine Rolle, welche Softwaresysteme in einem Unternehmen oder Behörde eingesetzt werden. Die meisten IT-Systeme, wie beispielsweise SAP, Microsoft Dynamics, Oracle, ORTS, u.v.w.m sowie die meisten eigenentwickelten IT-Systeme verfügen heute über die notwendigen Informationen, die für ein erfolgreiches Process Mining notwendig sind.

Unser Unterstützungsangebot für eine Prozessoptimierung mit Hilfe von Process Mining

Wir unterstützen Sie bei der Analyse und Optimierung der relevanten Geschäftsprozesse in Ihrem Unternehmen bzw. Behörde. Hierzu stellen wir unser Process-Mining Tool bei Bedarf zur Verfügung. Wir nehmen den Kontakt zu den internen Mitarbeitern auf und erarbeiten mit diesen gemeinsam die notwendigen Datenextraktionen aus den jeweiligen IT-Systemen und befüllen mit diesen Informationen unser Process Mining Tool. Als Ergebnis erhalten Sie detaillierte Informationen über mögliche Optimierungspotentiale in den Prozessen sowie ggf. Hinweise auf dolose Handlungen, unwirksame Kontrollen sowie IKS-Schwächen.

Aufgrund unserer langjährigen Tätigkeit im Bereich der Prozessaufnahme und -analyse in den verschiedensten Bereichen und Branchen können wir mit Sicherheit auch Ihrem Unternehmen bzw. Behörde ein interessantes Angebot unterbreiten. Sprechen Sie uns einfach an oder benutzen Sie unser Kontaktformular für eine erste unverbindliche Anfrage.

Prüfung des internen Kontrollsystems durch die Revision

Geschäftsprozessanalyse in der Revision. Ein Beitrag zum Unternehmenserfolg.Die Prüfung des internen Kontrollsystems (IKS) durch die interne oder externe Revision kann durch den Einsatz moderner Technologien, wie beispielsweise Process Mining Tools, verbessern und der Revisionsaufwand verringert werden.

Wie die meisten Unternehmensbereiche muss auch die interne Revision darum bemüht sein, ihren Beitrag zum Unternehmenserfolg zu leisten. Dies kann nur mit hochqualifizierten internen oder auch externen Mitarbeitern erfolgen, die einerseits die Geschäftsprozesse des jeweiligen Unternehmens verstehen und andererseits in der Lage sind, mit Hilfe modernster Tools die Prüfung des internen Kontrollsystems möglichst effizient und effektiv durchzuführen und Schwachstellen und Verbesserungen aufzuzeigen.

Data Mining vs. Process Mining

Während für die Analyse großer Datenmengen seit vielen Jahren Data-Mining-Tools, wie beispielsweise ACL, Monarch oder Idea, von qualifizierten Mitarbeitern in der internen und externen Revision eingesetzt werden, sind erst seit zwei bis drei Jahren adäquate Softwarelösungen für eine detaillierte Geschäftsprozessanalyse aus dem universitären Bereich entwachsen und Business tauglich geworden.

Insbesondere Process Mining hat sich für die Revision des internen Kontrollsystems etabliert und ist insbesondere für die effiziente und die effektive Aufnahme von Prozessabläufen im Unternehmen durch Mitarbeiter der internen oder externen Revision prädestiniert. Beispielsweise können mit Process Mining die Prozesse aufgezeigt werden, die übersprungen werden oder sich ständig wiederholen.

Mit Hilfe der modernen Process Mining Technologie unterstützen wir Ihre interne Revision dabei, sehr effizient einen vollständigen Überblick über die Abläufe von Geschäftsprozessen zu erlangen und ggf. mögliche Schwachstellen im internen Kontrollsystem aufzudecken.

Bei der Prüfung des internen Kontrollsystems können 100 % der Geschäftsprozesse berücksichtigt werden

Im Gegensatz zu der recht aufwendigen Prozess-Aufnahme im Rahmen von internen Prüfungen, beispielsweise in Form von Interviews, Sichtung von Dokumentationsunterlagen, Flowcharting der Abläufe, Durchführung von einzelnen Stichproben, etc., ist es uns mit Hilfe von Process Mining möglich, die Geschäftsprozesse zu 100 Prozent aufzunehmen und mögliche Schwachstellen sehr schnell zu erkennen. Hierdurch wird nicht nur die Akzeptanz der internen Revision verbessert, sondern ermöglicht es auch dem Revisor, ein vollständiges Prozessverständnis zu erlangen und mit den geprüften Stellen auf Augenhöhe zu diskutieren.

Während die bisherige Vorgehensweise dem Revisor in der Regel meistens nur ein Verständnis über die vorhandenen Sollprozesse lieferte, sind mit Hilfe der Process Mining Technologie Abweichungen von den Soll-Prozessen sofort erkennbar. Die Qualität der Revision steigt somit spürbar und die Prüfungszeiten werden verringert.

Verbesserung des internen Kontrollsystems

Durch den Einsatz unserer Process Mining Technologie im Rahmen einer internen Revision kann die Wirksamkeit des internen Kontrollsystems effektiv überprüft werden. Beispielsweise hinterlassen die jeweiligen Geschäftsprozesse digitale Spuren in den eingesetzten IT-Systemen, so dass auch Abweichungen von den Soll-Prozessen sehr schnell erkannt werden können.

Permanentes Audit

Darüber hinaus unterstützt Process Mining ein permanentes Audit, so dass vollautomatisch bestimmte kritische Geschäftsprozesse einer kontinuierlichen Prüfung unterliegen und Abweichungen sofort erkannt werden können.

Aufgrund der qualitativ hochwertigen und effizienten Geschäftsprozessanalyse mit Hilfe von Process Mining wird nicht nur die Akzeptanz bei den geprüften Stellen sowie den Leitungsgremien des Unternehmens, sondern auch der Unternehmenserfolg verbessert und die Kundenzufriedenheit erhöht.

Für eine kompetente Unterstützung im Bereich der Geschäftsprozessanalyse im Rahmen einer internen Revision mit Hilfe der Process Mining Technologie nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Analyse von Geschäftsprozessen mit Process Mining

Geschäftsprozessoptimierung mittels Process-MiningDie Analyse von Geschäftsprozessen mit Hilfe von Process Mining hilft den meisten Unternehmen dabei, die  Vielzahl von Prozessen zu überblicken, mögliche Schwachstellen zu erkennen und Optimierungen durchzuführen. Diverse Informationen über Kunden und Umsätze werden meistens mit mehreren komplexen IT-Systemen, beispielsweise CRM-, ERP-, Warenwirtschafts-, Kredit-, Personalmanagementsysteme oder in einem Data Warehouse oder Excel-Tabellen, verwaltet. Fehler in den einzelnen Prozessabläufen zwischen den beteiligten IT-Systemen werden in der Regel erst spät erkannt bzw. erst dann, wenn die Kundenbeschwerden zunehmen oder gravierende Fehler mit monetären Auswirkungen aufgetreten sind.

Mit Unterstützung modernster Tools für die Analyse von Geschäftsprozessen unterstützen wir die Aufnahme, Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen in Ihrem Unternehmen. Mit Hilfe von Process Mining Tools verschaffen wir uns einen Überblick über die tatsächlichen Geschäftsprozesse in Ihrem Unternehmen und verlassen uns hierbei nicht auf die Auswahl einzelner Stichproben

Analyse von GeschäftsprozessenMit Hilfe der neuen Prozess Mining Technologie können die tatsächlichen Prozessabläufe zwischen den betroffenen IT-Systemen dargestellt werden. Hierzu sind aus den beteiligten Systemen i.d.R. nur die Informationen notwendig, die darüber Auskunft geben, wer hat wann welche Aktivität durchgeführt. Durch Process Mining können die entsprechenden Daten verarbeitet, analysiert und visualisiert werden, so dass die tatsächlichen Prozesse und ggf. vorhandene Probleme in den Prozessabläufen erkennbar sind. Process Mining ist eine interessante neue Technologie, mit der nicht nur die Analyse von Geschäftsprozessen optimiert wird, sondern auch 100 Prozent der Geschäftsprozesse eines bestimmten Zeitraums untersucht werden können.

Mit Hilfe der Process Mining Software Disco von Fluxicon unterstützen wir Unternehmen bzw. die interne Revision oder auch Wirtschaftsprüfungsgesellschaften dabei

  • ein vollständiges Bild der tatsächlichen Prozessabläufe innerhalb kürzester Zeit zu erstellen
  • die Schwachstellen in den Prozessen aufzuzeigen und die Geschäftsprozesse zu optimieren
  • die Ursachen für fehlerhafte Prozesse zu ermitteln und
  • die Sicherheit der Geschäftsprozesse in Unternehmen sowie
  • das interne Kontrollsystem zu verbessern
  • die Fehlerhäufigkeit zu reduzieren und schließlich
  • die Kundenzufriedenheit zu erhöhen.

Unterstützt durch das Process Mining Tool Disco von Fluxicon finden wir die Schwachstellen in den vorhandenen Geschäftsprozessen in Ihrem Unternehmen. Wir zeigen Ihnen hierbei Lösungen zur Beseitigung der Schwachstellen auf und tragen somit zur Effektivität der Geschäftsabläufe und Zufriedenheit Ihrer Kunden bei.

Gerne stehen wir Ihnen mit weiteren Informationen zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns für ein erstes unverbindliches Informationsgespräch bzw. zwecks Unterbreitung eines Angebotes im Bereich Process-Mining.