Beispiele der Prozessoptimierung mit Process Mining

Process Mining Tool gibt Hinweise zur ProzessoptimierungNachfolgend werden einige branchenunabhängige Beispiele der Prozessoptimierung mit Hilfe von Process Mining Tools aufgezählt. In den nachfolgenden Bereichen und Branchen kann die Prozessoptimierung mit einem Process Mining Tool wertvolle Unterstützung liefern und beispielsweise zu schlankeren und effektiveren Prozessen, geringeren Kosten, Wettbewerbsvorteilen und einem verbesserten internen Kontrollsystem, führen:

  1. Einkaufsprozesse
    • Wareneingang
    • Warenausgang
    • Rechnungseingangsbearbeitung
    • Material- und Vorratsplanung
    • Procure to Pay
    • E-Procurement
  2. Interne Revision
    • Prozessaufnahme
    • Konzentration auf die wesentlichen Schwachstellen
    • Soll-Ist-Vergleich mit der schriftlich fixierten Ordnung, Erkennung von Abweichungen
    • Erkennung von Dokumentationsmängeln
    • Erkennung von Prozessrisiken, z.B. übergangene Genehmigungsprozesse, Überschreitung von Kompetenzen und Zuständigkeiten
    • Aufdeckung von dolosen Handlungen
    • Erkennung von ineffizienten Kontrollen
    • Erkennung von Schachstellen im internen Kontrollsystem
    • Verbesserung der Prüfungseffizienz und Prüfungsqualität
  3. IT Service Management
    • Changemanagement
    • Problemmanagement
    • Incidentmanagement
    • Helpdesk, Ticketsystem, Service-Level-Management
  4. Personalwirtschaft
    • Lohn- und Gehaltsabrechnung
    • Bewerbungsmanagement
    • Personalplanung
  5. Produzierendes Gewerbe
    • Produktionssteuerung
    • Lagerwirtschaft
    • Qualitätsmanagement
    • Kapazitätsmanagement
    • Product Life Cyle Management
    • Supply Chain Management
  6. Rechnungswesen
    • Rechnungseingang
    • Rechnungsausgang
    • Forderungsmanagement
  7. Transport- und Logistik
    • Lagerprozesse
    • Distribution
    • Order to Cash
    • Procure to Pay
    • Kommissionierung

Beispiele für den Einsatz von Process Mining für die Prozessoptimierung in einzelnen Branchen sind:

  1. Banken
    • Handelsbereich
    • Backoffice
    • Kreditvergabe
    • Beratungsprozesse, beispielsweise im Zusammenhang mit der MiFid
    • Kundenberatung
    • Risikomanagement
    • internes Kontrollsystem
  2. Energieversorgung
    • GPKE und GeLi-Gas Prozesse, z.B. Abwicklung Lieferantenwechsel
    • Vertrags- und Kundenmanagement
    • Verbrauchsabrechnung
    • Vertrieb, Handel
    • Beschwerdemanagement
    • Instandhaltung
  3. Telekommunikation
    • Abrechnungsprozess
    • Vertrieb
    • Kundenmanagement
    • Beschwerdemanagement
  4. Versicherungen
    • Kundenakquisition und Vertrieb
    • Vertragsbearbeitung
    • Schadensbearbeitung und Schadensabwicklung
  5. Behörden und öffentliche Verwaltung
    • Bürgerservice
    • interne Verwaltung
    • Materialwirtschaft
  6. Gesundheitswesen
    • Patientenbehandlung
    • Krankenhausmanagement

Unterstützte Software für einen Process Mining Einsatz

Bei dem Einsatz von Process Mining spielt es grundsätzlich keine Rolle, welche Softwaresysteme in einem Unternehmen oder Behörde eingesetzt werden. Die meisten IT-Systeme, wie beispielsweise SAP, Microsoft Dynamics, Oracle, ORTS, u.v.w.m sowie die meisten eigenentwickelten IT-Systeme verfügen heute über die notwendigen Informationen, die für ein erfolgreiches Process Mining notwendig sind.

Unser Unterstützungsangebot für eine Prozessoptimierung mit Hilfe von Process Mining

Wir unterstützen Sie bei der Analyse und Optimierung der relevanten Geschäftsprozesse in Ihrem Unternehmen bzw. Behörde. Hierzu stellen wir unser Process-Mining Tool bei Bedarf zur Verfügung. Wir nehmen den Kontakt zu den internen Mitarbeitern auf und erarbeiten mit diesen gemeinsam die notwendigen Datenextraktionen aus den jeweiligen IT-Systemen und befüllen mit diesen Informationen unser Process Mining Tool. Als Ergebnis erhalten Sie detaillierte Informationen über mögliche Optimierungspotentiale in den Prozessen sowie ggf. Hinweise auf dolose Handlungen, unwirksame Kontrollen sowie IKS-Schwächen.

Aufgrund unserer langjährigen Tätigkeit im Bereich der Prozessaufnahme und -analyse in den verschiedensten Bereichen und Branchen können wir mit Sicherheit auch Ihrem Unternehmen bzw. Behörde ein interessantes Angebot unterbreiten. Sprechen Sie uns einfach an.

Optimierung von Geschäftsprozessen mit Process Mining

Die Optimierung von Geschäftsprozessen ist ein Beitrag zum Unternehmenserfolg.Die Analyse bzw. die Optimierung von Geschäftsprozessen ist insbesondere dann schwierig, wenn die jeweiligen Prozessabläufe sehr komplex und im Detail nicht vollständig bekannt sind. Infolgedessen kommt es beispielsweise zu Ineffizienzen im Einkauf, zu Wiederholungen von einzelnen Teilprozessen, zu Engpässen in der Produktion oder zu dolosen Handlungen. Hierdurch steigen die Kosten und unnötige Zeit geht verloren und aufgrund von Qualitätseinbrüchen nimmt die Kundenzufriedenheit ab und Kunden gehen möglicherweise verloren.

Zur Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen bietet sich daher der Einsatz von Process Mining Tools an. Mit Hilfe dieser neuen Technologie können die Geschäftsprozesse eines bestimmten Zeitraums vollständig und transparent analysiert und Abweichungen von den Soll-Prozessen bzw. sowie Unregelmäßigkeiten vollständig aufgedeckt werden. Darüber hinaus hilft Process Mining bei der Erkennung überdurchschnittlich langsamer Geschäftsabläufe, indem die tatsächlichen Prozessabläufe sichtbar gemacht und somit die Effizienz der Abläufe gesteigert werden kann.

Bei der Optimierung von Geschäftsprozessen hilft Ihnen Process Mining dabei, die Kundenwünsche sowie die Kundenzufriedenheit zu verbessern, beispielsweise durch die Optimierung von Bestell-Vorgängen bzw. Lieferungen oder auch dabei, den Reklamationsprozess zu verbessern. Darüber hinaus können Einsparpotentiale erkannt und die internen Kosten reduziert werden.

Vorteile der Optimierung von Geschäftsprozessen mit Process Mining Tools

Mit Hilfe unseres Process Mining Tools Disco von Fluxicon unterstützen wir Prozessverantwortliche darin, die Geschäftsprozesse zu optimieren, mögliche Schwachstellen zu beseitigen und die Durchlaufgeschwindigkeit zu erhöhen. Im Rahmen der Prozess-Analyse erheben wir gemeinsam mit den zuständigen Prozessverantwortlichen sowie IT-Spezialisten in Ihrem Unternehmen die notwendigen Informationen die erforderlich sind, um die jeweilige  Prozesslandschaft abbilden zu können.

Im Anschluss daran zeigen wir Ihnen Möglichkeiten zur Verbesserung und Optimierung der Geschäftsprozesse auf. Aufgrund des Einsatzes unseres Process Mining Tools benötigen wir nur einen Bruchteil der Zeit, die ansonsten im Rahmen einer manuellen Aufnahme der Geschäftsprozesse angefallen wäre. Hierbei kommt Ihnen unsere langjährige Erfahrung im Bereich der Geschäftsprozessaufnahme zugute, so dass Ihre Mitarbeiter nur in geringem Umfang belastet werden.